Zukunftsorientierte Energiewende in Nordrhein-Westfalen

67,5 Millionen Euro Förderung für den Brainergy Park Jülich zur Stärkung des Energie- und Digitalisierungssektors

energie-digitalisierung

Düsseldorf – Der Brainergy Park Jülich, ein zukunftsweisendes Projekt im Rheinischen Revier, erhält eine bedeutsame Förderung von 67,5 Millionen Euro aus Strukturstärkungsmitteln. Diese Investition markiert einen entscheidenden Schritt in der Entwicklung eines nachhaltigen Gewerbegebiets, das sich auf den Technologietransfer in den Sektoren Energie und Digitalisierung konzentriert.

Brainergy Hub: Kernstück für Innovationen

Im Zentrum des Brainergy Parks entsteht der Brainergy Hub, ein innovatives Reallabor auf einer Fläche von rund 9.700 Quadratmetern. Hier sollen zukunftsweisende Technologien für das Energiesystem von morgen entwickelt und getestet werden. Die Umsetzung des Masterplans Städtebau ermöglicht es zudem, reale Nutzungsdaten zu generieren, die für die Optimierung von Technologien und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle essentiell sind.

Wirtschaftsministerin Mona Neubaur unterstreicht Bedeutung

Die nordrhein-westfälische Wirtschafts- und Energieministerin Mona Neubaur betont die Wichtigkeit des Brainergy Hubs: „Dieser Hub wird das Herzstück des Brainergy Parks und ein zentrales Element für die Herausforderungen der Energiewende sein. Er wird wichtige Impulse für Neugründungen setzen und zukunftsfähige Arbeitsplätze im Rheinischen Revier schaffen. Wir brauchen innovative Lösungen, um die erste klimaneutrale Industrieregion Europas zu werden.“


Auch interessant:


Interkommunaler Technologie- und Gewerbepark

Der Brainergy Park Jülich erstreckt sich über 52 Hektar und ist ein gemeinsames Projekt der Gesellschafterkommunen Jülich, Niederzier, Titz und des Kreises Düren. Im Brainergy Hub allein sollen 300 Arbeitsplätze entstehen, während im gesamten Park bis zu 4.000 Arbeitsplätze geplant sind.

Hintergrund: Strukturwandel im Rheinischen Revier

Als Teil des Strukturwandels im Rheinischen Revier wird der Brainergy Park Jülich von Bund und Land mit mehr als 14,8 Milliarden Euro unterstützt. Das Land ergänzt die Bundesmittel mit eigenen Haushaltsmitteln. Bisher wurden 171 Projekte mit einem Fördervolumen von rund 1,51 Milliarden Euro bewilligt.

Mehr Infos über Brainergy Park Jülich

brainergy-park.de

Verwandte Artikel

GründerMagazin​

Anzeige

Newsletter Abonnieren​

Folgen Sie uns

10 Punkte für eine sichere Existenzgründung!

KOSTENLOS

Ihr Weg zur eigenen Geschäftsidee

Download