Mazars berät Berliner Start-up GlassDollar bei Seed-Finanzierungsrunde mit dem High-Tech Gründerfonds

Mazars beratung

Köln – Ein Team von Mazars unter der Federführung des Kölner Partners Dr. Philipp Wüllrich, LL.M. begleitet die GlassDollar GmbH bei einer Finanzierungsrunde mit der High-Tech Gründerfonds (HTGF) III GmbH & Co. KG als Lead-Investor und trägt zu einem Closing in Höchstgeschwindigkeit bei. Das Volumen der Finanzierungsrunde belief sich auf insgesamt ca. 2 Mio. €.

Der High-Tech Gründerfonds mit Sitz in Bonn ist ein Venture Capital-Investor für innovative Technologien und Geschäftsmodelle. Er ist eine öffentlich-private Beteiligungsgesellschaft und investiert vornehmlich im Early Stage Seed-Bereich.

Die 2019 gegründete GlassDollar GmbH bringt Start-ups mit etablierten Unternehmen zusammen. Sie fördert und unterstützt das Networking und damit mögliche Geschäftsbeziehungen. So trägt sie dazu bei, dass Unternehmen durch die Zusammenarbeit mit oft deutlich disruptiv denkenden Start-ups ihre eigene Innovationskraft maßgeblich erhöhen. Gründer und Kopf von GlassDollar ist Fabian Dudek.

„Wir wollten die Seed-Finanzierung extrem schnell abschließen. Für Fehler oder Extrarunden blieb uns also keine Zeit. Umso wichtiger waren ein stringenter Zeitplan, eine sehr zuverlässige Zusammenarbeit und eine sehr hohe Verfügbarkeit aller Beteiligten. Und genau das alles konnten Herr Dr. Wüllrich und sein Team von Mazars uns bieten. So haben wir in wenigen Wochen das geschafft, wofür andere Start-ups nicht selten bis zu sechs Monate brauchen“, erklärt der zuständige Operations Manager bei GlassDollar, Tarik El Bouyahyani, der die Finanzierungsrunde aufseiten der Gesellschaft im Wesentlichen koordinierte. „Die Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Wüllrich hat uns vor allem durch die hervorragende Interaktion überzeugt“, so Fabian Dudek, Gründer von GlassDollar.

Mazars unterstützte im Rahmen der Finanzierungsrunde die Investoren bei der rechtlichen Due Diligence und beriet bei der Gestaltung und Verhandlung des Investment and Shareholders‘ Agreement sowie der weiteren Transaktionsdokumente.

mazars-logo

„Wir freuen uns, dass wir ein weiteres Start-up bei einem Investment durch den HTGF als Lead-Investor begleiten durften. Die Finanzierungsrunde war zeitlich ambitioniert geplant. Durch das Zusammenspiel und die Erfahrung der Parteien konnte die Finanzierungsrunde jedoch in Rekordzeit abgeschlossen werden. GlassDollar kann sich jetzt auf sein Wachstum konzentrieren. Zudem hat die Zusammenarbeit mit den exzellenten Köpfen von GlassDollar viel Spaß gemacht“, so Dr. Philipp Wüllrich, Spezialist für Venture Capital- und Technologietransaktionen bei Mazars.

Der beim HTGF zuständige Senior Investment Manager, Dominik Lohle, fand folgende Worte für die Betreuung durch Mazars: „Ich kannte Herrn Dr. Wüllrich aus anderen Finanzierungsrunden und wusste, dass er der richtige Berater für diese besondere Finanzierungsrunde ist.“

Rechtliche Berater GlassDollar GmbH

Mazars: Dr. Philipp Wüllrich, LL.M. (Federführung, Partner, M&A/Venture Capital, Köln), Yannik Metz (Associate, M&A/Venture Capital, Köln), Florian Helbig (Salary Partner, IP/IT, Leipzig), Dr. Philipp Wollert (Associate, Arbeitsrecht, Köln)

Über Mazars

Mazars ist eine international integrierte Partnerschaft, die auf die Bereiche Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht¹ sowie Accounting, Financial Advisory und Consulting spezialisiert ist. Wir sind in über 90 Ländern und Regionen der Welt tätig und greifen auf die Expertise von mehr als 44.000 Professionals zurück – mehr als 28.000 in der integrierten Partnerschaft von Mazars und mehr als 16.000 über die Mazars North America Alliance –, um Mandant*innen jeder Größe in jeder Phase ihrer Entwicklung zu unterstützen.

In Deutschland ist Mazars mit 129 Partnerinnen und rund 1.800 Mitarbeiterinnen an zwölf Standorten vertreten und gehört mit einem Jahresumsatz von über 204 Millionen Euro zu den führenden multidisziplinär aufgestellten Prüfungs- und Beratungsgesellschaften.

¹Wenn nach den geltenden Landesgesetzen zulässig.

www.mazars.de

Verwandte Artikel

GründerMagazin​

Newsletter Abonnieren​

Folgen Sie uns

10 Punkte für eine sichere Existenzgründung!

KOSTENLOS

Ihr Weg zur eigenen Geschäftsidee

Download